Unsere Dackel - Tigerdackel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Unsere Dackel

Unsere Dackel:

Über den Dackel an sich könnte ich nun aus vielen Dackelbüchern zitieren,
von denen ich selber sicherlich 10 Exemplare im Schrank stehen habe!

Aber dann wäre diese Homepage nichts besonderes und man könnte sich
eben eines dieser, sicher auch informativen, Dackelbücher durchlesen.

Also berichte ich hier hauptsächlich von eigenen Erfahrungen
mit unseren wundervollen, einzigartigen und verrückten Dackeln:


 
 

Die Größe:

Unsere Dackel stammen alle aus amerikanischen Linien.
In den USA wird die Einteilung in Dackel-Größen nicht wie in Deutschland
durch die Größe des Brustumfangs beim erwachsenen Dackel bestimmt, sondern durch das Endgewicht mit einem Alter von 15 Monaten.

So gibt es in Deutschland drei Dackelgrößen:
Kaninchenteckel bis 30cm Brustumfang,
Zwergteckel bis 35cm Brustumfang
und den
Standard Teckel über 35cm Brustumfang.

Nach AKC Standard (amerikanischer Rassestandard)
wird der Dackel mit einem Gewicht von 5-6 kg als "Zwergdackel" geführt.
Die meisten Dackel mit US-Genen besitzen einen muskulösen Brustkorb
und werden dadurch bei der Einteilung in die Dackelgrößen nach
deutschen Richtlinien in die Kategorie: "standard" eingeordnet !

Einige Vereine in Deutschland berücksichtigen die Herkunft der Dackel,
andere wieder nicht, und so werden unsere Welpen mit einem Endgewicht
von 5-6,5 kg offiziell als Standard-Dackel ( kl. Mittelschlag) registriert.

Auf Ausstellungen des VDH kann man Standard-Dackel
mit einem Endgewicht von 15 kg sehen.
Dagegen sind unsere Dackel wirklich echte "Zwerge".....:-)))

 
 

Wesen und Charakter unserer Dackel:

Der Dackel ist
kein ruhiger Hund, was man beachten sollte,
wenn man als Mieter in einem Mehrfamilienhaus wohnt!
Er ist schlau, extrem aufmerksam und seinen Ohren entgeht nichts.
Er ist ein guter Wächter für Haus und Hof und meldet lautstark alles,
was ihm merkwürdig vorkommt!

Unsere Dackel sind alle sehr anhängliche Schmuser!
Sie lieben alles, was sie gut kennen, das heißt, dass Fremde zuerst
 angebellt und genau begutachtet werden! Nach erfolgreicher Bestechung durch Leckerchen oder "Ballspielen" sitzen sie dann stundenlang
andächtig auf dem Schoß und fordern ihre Streicheleinheiten.
Sie schaffen es immer, durch kleine Zirkuseinlagen unsere
Aufmerksamkeit zu erlangen und Beachtung zu finden!

Da sie auch recht sensibel sind, mögen sie einfühlsame Menschen,
ganz nach dem Sprichwort:
"Wie es in den Wald hineinruft, so schallt es wieder heraus!"

Werden sie mit liebevollen Kindern groß, sind sie auch später
wunderbare Spielgefährten und gehen mit den Kindern
durch "Dick und Dünn"!

Sooo viele Dackel
und unsere
Enkel mittendrin!

Ihr Besuch ist
immer ein
großes Highlight
für unsere Dackel
und die Kinder!

Alle genießen das
Zusammensein
und lieben es....

Der Dickkopf !

Dackel können recht stur sein und haben ihren eigenen Kopf.
Sie versuchen eigentlich immer allen Problemen aus dem Weg zu gehen. Werden sie aber in die Enge getrieben, haben sie eben auch viel Selbstbewußtsein und Mut, sich der Gefahr zähnezeigend entgegen zu stellen!

Sie sind schlau und lernen schnell, ihren Besitzer um den Finger zu wickeln.
Die konsequente und dabei auch tolerante Erziehung ist besonders wichtig, immer im richtigen Verhältnis zueinander!
Der Dackel muss wissen, wer der Chef ist und das Sagen hat,
da er sonst bald selbst die Familie anführt!
Soviel zur Theorie, in der Praxis wird man irgendwann feststellen,
dass er es durch diplomatisches Umgarnen und dem sprichwörtlichen
süßen "Dackelblick" doch so manches Mal geschafft hat,
seinen eigenen Willen durchzusetzen!
(z.B. wenn Frauchen bei Regen raus will, der regenscheue Dackel aber nicht!)

Das Leben mit einem gut erzogenen Dackel ist eine wahre Freude ...für beide!

links:
Sissi mit ihren
Meerschweinchen-Freunden


rechts:
Faris und unsere Katze Cleo

Der Jagdtrieb ist bei unseren Dackeln kaum ausgebildet.
Sie leben in Freundschaft mit unserer Katze zusammen.
Wir züchten nur Familien-Dackel, nicht zum Jagdgebrauch!!!!


Besucherzähler Homepage
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü